Entwicklung und Kontinuität

In dieser recht jungen Branche gehören wir schon zu den alten Hasen.

Wir haben Trends kommen und gehen sehen, uns über eine Generation hinweg stetig weiter entwickelt – und sind uns selbst dabei immer treu geblieben.

1987

Nach einem Studium mit Abschluss Magister Artium (Politikwissenschaft, Sozialpsychologie, Internationales Recht) und 5 Jahren Erfahrung in der Messeorganisation und Personalvermittlung gründet die heutige Geschäftsführerin, Carola Deiring, gemeinsam mit drei Partnern die MTC Agentur für Messen, Tagungen und Congresse GmbH.

Namhafte Kunden wie die Hoechst AG können gewonnen werden und erleichtern den Start.

1989 – 1995

Durch das rasche Wachstum werden die Büroräume im Frankfurter Nordend bald zu klein. MTC zieht ins Zentrum von Frankfurt, in unmittelbare Nähe der Alten Oper.

Die Betreuung der Bundesgartenschau in den Niddaauen von Frankfurt 1989 ist ein erster Großauftrag für die Agentur.
Von April bis Mitte Oktober sind die MTC-Hostessen verantwortlich für alle Führungen auf dem Gelände, sie betreuen Pressekonferenzen und Festabende. Mit einer eigenen Koordinationszentrale auf dem BUGA-Gelände steuert MTC über 6 Monate hinweg alle Einsätze.

Der große Erfolg bringt dann den Folgeauftrag für die BUGA 1991 in Dortmund.

Das Messegeschäft weitet sich aus, immer mehr Kunden buchen externes Personal für Messen und Veranstaltungen. Die Adam Opel AG und die WMF AG zählen zu den Kunden der ersten Jahre. Sie sind uns bis heute treu geblieben.

1995 – 2005

Carola Deiring wird 1995 alleinige geschäftsführende Gesellschafterin der MTC GmbH.

Die Büroetage einer alten Villa im Frankfurter Westend wird für 10 Jahre das Domizil der MTC. Hier ist Platz für neue Projektteams, neue Gedanken und die Ausweitung der vertrieblichen Aktivitäten. Ein Konzept zur Betreuung in allen deutschen Messestädten wird entwickelt.

Seit Juli 2005

MTC zieht nach Eschborn. In die große Bürofläche kann auch das wachsende Lager für Messebekleidung integriert werden, Konfektion und Versand werden einfacher und schneller. Auch die Nähe zur Messe Frankfurt und die gute Erreichbarkeit mit Auto oder Bahn machen Eschborn zum idealen Standort.

Von diesem Standort aus werden bis heute zentral alle Projekte koordiniert. MTC freut sich über die vielen Besucher – Bestandskunden und solche, die die Agentur und die Menschen dahinter kennenlernen möchten.